Frankfurt am Main – SaTOURday: Zur Besuch bei den Frankfurter Sammlern und Stiftern

Dokumentation Sammler- und Stiftermuseum, Kinderspur, 28.09.2012 – Freigegeben – PIA – FFM

Frankfurt am Main – (pia) Der SaTOURday am Samstag, 29. November, steht unter dem Motto „Sammeln und Entsammeln“. Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern entdecken, was alles in Frankfurter Museen gesammelt wird.

Das Historische Museum lädt ab 15 Uhr zu einem Besuch bei Frankfurts Sammlern und Stiftern ein. In der Dauerausstellung werden die historischen Hinterlassenschaften berühmter Frankfurter gezeigt, die der Sammelleidenschaft in der Vergangenheit nachgegangen sind. Zusätzlich zu den Informationen für die großen Besucher gibt es eine Kinderspur für die kleinen Gäste.

Diese hält neben Stickern für ein Sammelalbum die unterschiedlichsten, interaktiven Stationen mit spezifischen Aufgaben zu den Sammlerpersönlichkeiten bereit. So kann die Ausstellung von den jungen Besuchern eigenständig erforscht und sogar selbst etwas gesammelt werden.

Der Eintritt ist frei.