Geisenheim am Rhein – Vielfalt und Integration in Geisenheim: Hochschulstadt Geisenheim erstellt kommunale Integrations- und Vielfaltsstrategie

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -Geisenheim am Rhein – Geisenheim ist vielfältig und weltoffen! Menschen mit unterschiedlichem Alter und anderen Geschlechtern, verschiedener Herkunft sowie vielfältigsten Lebenswegen und Interessen leben und begegnen sich tagtäglich in unserer Stadt.

Die Hochschulstadt Geisenheim bekennt sich zu dieser Vielfalt und hat es sich zum Ziel gesetzt im Jahr 2019 eine kommunale Integrations- und Vielfaltsstrategie zu erarbeiten. Gefördert wird dieses Projekt durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration und mit FRESKO e.V. konnte die Stadt einen engagierten Projektträger gewinnen, der bereits in den letzten Jahren die soziale Betreuung der in Geisenheim lebenden geflüchteten Menschen übernommen hatte.

Zur Erstellung der Integrations- und Vielfaltsstrategie sind alle Einwohnerinnen und Einwohner bzw. alle Menschen, die sich am gesellschaftlichen Leben unserer Stadt beteiligen herzlich eingeladen. Die Auftaktveranstaltung findet statt am

8. April 2019, um 19:00 Uhr

Im Kulturtreff „Die Scheune“

Im Rahmen dieser Auftaktveranstaltung soll in einem gemeinsamen Dialog insbesondere die Frage beantwortet werden: Was bedeutet Vielfalt für Geisenheim und welche Herausforderungen gibt es?

Im weiteren Verlauf sollen dann mögliche Handlungsfelder und konkrete Maßnahmen zur Förderung von Vielfalt und Integration in Geisenheim identifiziert und erarbeitet werden. Das daraus zu entwickelnde Strategiepapier soll am Ende des Jahres den politischen Gremien der Hochschulstadt Geisenheim zur Beschlussfassung vorgelegt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Oliver Mathias, 06722-701132,

oliver.mathias@geisenheim.de

***
Stadt Geisenheim

 

Kommentare sind geschlossen.