Gemarkung Babenhausen – Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der L3116

Hessen-Deutsches - News aus Babenhausen - Aktuell -Babenhausen – Am Sonntag, 22.11.2015 ereignete sich gegen 12:57 Uhr auf der L3116 zwischen Babenhausen und Schaafheim ein Verkehrsunfall, bei welchem zwei junge Männer schwer verletzt wurden.

Ein 20-jähriger Mann aus Groß-Umstadt befuhr mit seinem VW-Bus die L3116 aus Schaafheim kommend in Richtung Babenhausen und verlor nach ersten Erkenntnissen aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches in der Folge nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Der schwer verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus nach Aschaffenburg gebracht. Der 17-jähriger Beifahrer aus Babenhausen wurde durch den Aufprall ebenfalls schwer verletzt und in ein Krankenhaus nach Groß-Umstadt gebracht.

An dem Pkw des jungen Babenhäusers entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Bei dem Unfall wurden weiterhin ein Baum und ein Leitpfosten beschädigt.

Zur Erstversorgung an der Unfallstelle waren zwei Rettungswagen und ein Notarztwagen eingesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.