Germersheim – „Stinkbombe“ bei Abi-Feier geschmissen

RLP-24 - Germersheim - Aktuell -Germersheim (RLP) – Am 28.03.2015 gegen 04:28 Uhr wurde bei einer Abiturfestlichkeit in der Stadthalle durch unbekannte Täter eine Phiole mit einer stark stinkenden Flüssigkeit in die Raummitte geworfen.

Der Vorfall ereignete sich während der Aufbruchsstimmung nach Beendigung der Feier. Es waren noch ca. 60-70 Personen anwesend, welche durch den Geruch leichte Atembeschwerden und Übelkeitserscheinungen davontrugen.

Wer im Zusammenhang mit diesem Vorfall Wahrnehmungen gemacht hat oder sonst sachdienliche Hinweise auf den/die Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274- 958-0 oder per Email pigermersheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

***
Text:Polizei Landau

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.