Kaiserslautern – Kurioser Einsatz für die Polizei am frühen Morgen

RLP-24 - Kaiserslautern - Aktuell -Kaiserslautern (RLP) – Zu einem kuriosen Einsatz ist es am frühen Donnerstagmorgen im Bereich Vogelweh gekommen, wo sich eine Frau aus ihrer Wohnung ausgesperrt hatte.

Die 30-Jährige hielt sich gegen 1.30 Uhr auf dem Balkon auf und kam nicht mehr in die Wohnung, weil sich die Balkontür – vermutlich aufgrund eines Defekts – nicht mehr öffnen ließ.

Ihr Partner schlief bereits und hörte das Klopfen und Rufen nicht. Daraufhin entschloss sich die Frau, die Scheibe der Balkontür einzuschlagen. Durch den Lärm wurden die Nachbarn aufmerksam und verständigten die Polizei.

Die hinzu gerufene Streife traf auf die stark alkoholisierte 30-Jährige, die sich zum Glück bei der Aktion nicht verletzt hatte. Daneben war auch die amerikanische Militärpolizei im Einsatz.

***
Text: Polizei Kaiserslautern

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de