Kaiserslautern – Sechs Firmenfahrzeuge in der Deutschherrnstraße aufgebrochen – mehr als 100.000 Euro Schaden

RLP-24 - Kaiserslautern - Aktuell -Kaiserslautern (RLP) – Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag auf einem Betriebsgelände in der Deutschherrnstraße sechs Firmenfahrzeuge aufgebrochen und einen Schaden von mehr als 100.000 Euro verursacht.

Die Täter öffneten die auf dem frei zugänglichen Firmengrundstück abgestellten Fahrzeuge auf die gleiche Art und Weise gewaltsam und entwendeten mehr als 60 Baumaschinen – unter anderem von Hilti und anderen hochwertigen Marken. Das Diebesgut muss anschließend mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein.

Mögliche Zeugen oder Personen, denen verdächtige Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten sich unter der Nummer 0631 369-2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

***
Text: Polizei Kaiserslautern

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Startseite » Kaiserslautern – Sechs Firmenfahrzeuge in der Deutschherrnstraße aufgebrochen – mehr als 100.000 Euro Schaden
 

(C) Hessen/Deutsches Tageblatt – Hessische Nachrichten … Täglich bringen wir die besten Heimat-News für das Hessenland.

 

Das aktuelle News-Event-Info Portal vom Mittelrhein

 

Hessen Tageblatt – Hessische Nachrichten und mehr