Koblenz – Schlägerei auf dem Münzplatz – Polizei sucht Zeugen!

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -Koblenz (RLP) – Bereits in den frühen Morgenstunden des Sonntag, 5.10.2014, kam es gegen 5.30 Uhr auf der Straße am Münzplatz in Koblenz, unmittelbar vor der Gaststätte AFFENCLUB, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Angestellten und Gästen des Lokals. Hierbei erlitt eine Person so schwere Kopfverletzungen, dass sie notoperiert werden musste.

Trotz intensiver Ermittlungen konnte der genaue Hergang bis heute nicht gänzlich geklärt werden, sodass die Polizei weiter nach Zeugen sucht, die zur Aufklärung beitragen können.

Helfen könnten drei männliche Personen, die unmittelbar nach dem Vorfall mit einem Taxi vom Münzplatz aus weggefahren sind. Diese Personen hatten vorher gegenüber anderen Unbeteiligten gesagt, dass sie die Schlägerei beobachtet hätten.

Die Polizei bittet, dass sich insbesondere diese drei Männer sowie die Taxi- und Mietwagenfahrer, die am diesem frühen Sonntagmorgen, 5. Oktober 2014, Gäste am Affenclub aufgenommen haben, bei der Polizei melden. Personen, die sonstige Feststellungen gemacht haben, die mit dem Vorfall in Verbindung stehen könnten, werden ebenfalls gebeten, sich dringend mit dem Polizeipräsidium Koblenz in Verbindung zu setzen, Tel.: 0261 / 103-0.

***
Text: Polizei Koblenz

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de