Koblenz – Unfall im Markenbildchenweg – Verursacher entfernt sich unerlaubt

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -Koblenz (RLP) – Rund 1500.- Euro Sachschaden hinterließ ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, der einen im Markenbildchenweg in Koblenz abgestellten blauen BMW Z 3 beim Vorbeifahren beschädigte und sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Das Auto stand einige Tage unbewegt im Bereich der Hausnummer 15, in Richtung Rhein gesehen am rechten Fahrbahnrand. Der Besitzer stellte den Schaden am heutigen Morgen, 15.12.2014, fest.

Nach den vorliegenden Erkenntnissen dürfte der Unfall sich zwischen Samstagabend, 13.12.2014, und heute Morgen ereignet haben. Am beschädigten Fahrzeug, Radkasten und Stoßstange vorne links sind eingedrückt und zerkratzt, konnte die Polizei hellen Lackabrieb feststellen, der vom Verursacher stammen dürfte.

Hinweise bitte an die PI Koblenz 1 unter Telefonnummer 0261/ 103-0.

***
Text: Polizei Koblenz

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de