Stadt Hanau – Familien-Klosterküche im Museum Schloss Steinheim – Kochen wir die Mönche am Sonntag 21. Oktober von 11 bis 13 Uhr

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau- Aktuell -Stadt Hanau – Im Mittelalter spielten Klöster eine wichtige Rolle – auch beim Essen und Trinken. Wie, was und wann in Klöstern gegessen wurde, war klar geregelt.

Im Rahmen des Kinderkult(o)urprogramms lädt das Museum Schloss Steinheim am Sonntag, 21. Oktober von 11 bis 13 Uhr Familien mit Kindern ab acht Jahren zu einer besonderen Familien-Koch-Aktion ein. Teilnehmende können an diesem Sonntagmittag unter der Leitung von Museumspädagogin Birgit Jaczkowski in die Welt der mittelalterlichen Klosterküche eintauchen und vielen spannenden Geschichten lauschen. Während der zweistündigen Veranstaltung gehen die Teilnehmer auf Zeitreise und versuchen sich an alten Rezepten. Es wird geschnippelt, gehackt und gerührt und natürlich dürfen die selbst zubereiteten Speisen anschließend gemeinsam verspeist werden.

Die Kosten betragen für einen Erwachsenen und ein Kind 12 Euro. Jede weitere Person zahlt 5 Euro (inkl. Kochzutaten). Maximal 20 Personen können an der Veranstaltung teilnehmen, daher wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen. Teilnahmebedingung ist die telefonische oder schriftliche Anmeldung bis donnerstags vor dem Termin unter Telefon 06181 – 295 – 1799 oder per E-Mail an museen@hanau.de.

Im Museum Schloss Steinheim für Regionale Archäologie und Stadtgeschichte kann man samstags und sonntags von 11 -17 Uhr seine Römerkenntnisse noch weiter vertiefen oder auch einen Römer-Kindergeburtstag buchen. Wer mit der Kita- oder Schulklasse kommen will, ist in Steinheim ebenfalls richtig. Alle Informationen sowie weitere Kinderkult(o)ur-Termine finden sich im Veranstaltungskalender der Stadt Hanau unter www.museen-hanau.de.

Museum Schloss Steinheim Regionale Archäologie und Stadtgeschichte Steinheim
Schlossstraße 9, 63456 Hanau, www.museen-hanau.de

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau