Stadt Hanau – Impantieren-Festival auch in Hanau

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau- Aktuell -Stadt Hanau – Vom 1. bis 30. September findet in der Rhein-Main-Region wieder das Performance-Festival „Implantieren“ statt. ID_Frankfurt zeigt in der dritten Ausgabe Uraufführungen von Tanz- und Performancekünstlerinnen und -künstlern der freien Szene, die den Stadtraum erkunden, bespielen und umdeuten.

Auch Hanau ist mit von der Partie. In dem Workshop „Spacebox“ vom 20. bis 23. September in der Begegnungsstätte Freigericht wird der Stadtraum tanzend erforscht. Unter Anleitung des brasilianischen Choreografen Jorge Bascunan untersuchen die Teilnehmer/innen Zustände des An- und Abwesend-Seins. Mit den Prinzipien Vermeiden, Verstecken und Konfrontieren entsteht eine Choreografie, die am 23.9. um 18 Uhr am Nationaldenkmal der Brüder Grimm öffentlich bei freiem Eintritt aufgeführt wird.

Am 21. bis 23. September werden in der Aktion „From Station to Station“ Performances und Konzerte mit „The Hill Joys“ geboten. Sie gedenken dem 100-jährigen Jubiläum des deutschen Frauenwahlrechts mit Musik, Tanz und Manifesten. Gestartet wird am 21.9. und 22.9. jeweils um 18.30 Uhr, am 23.9. um 16.30 Uhr am Francois-Mitterand-Platz in Frankfurt. In der S-Bahn und am Hanauer Hauptbahnhof werden dann eine Stunde später unter Leitung von Olivia Hyunsin Kim und Magda Drozd längst vergessene Geschichten und Held*innen ausgegraben und eine plurale HERstory gefeiert.

Schließlich wird am 23.9. um 19 Uhr am Grimm-Denkmal das Mobile Albania mit „Das Verfahren“ erwartet. Der Kunst-Kleinbus, der schon mehrfach in Hanau zu Gast war, lädt wieder zum Einsteigen, Schauen, Sammeln, Denken, Sprechen und Austausch ein.

Das Festival wird von ID_Frankfurt organisiert und vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain, in Hanau vom Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen, dem Frauenbüro sowie der Stiftung der Sparkasse Hanau unterstützt. Das komplette Programm und Detailinformationen können unter www.implantieren2018.de abgerufen werden.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.