Stadt Kassel – Präventionsrat bietet Zivilcourage-Training an

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Kassel -Stadt Kassel – Unter dem Motto: „Zivilcourage zeigen – aber sicher!!!! Wie?“ veranstaltet der Kasseler Präventionsrat am Freitag, 2. Dezember, von 9 bis 15 Uhr ein Seminar in den Räumen der Volkshochschule Region Kassel, Wilhelmshöher Allee 19 bis 21.

Kassel ist eine sichere Stadt und trotzdem gab es in jüngster Vergangenheit Überfälle bis hin zu Vergewaltigungen. Was soll ich tun, wenn ich solche Vorfälle beobachte? Viele möchten gern helfen, wenn anderen Menschen Unrecht zugefügt wird. Wie kann ich helfen, ohne mich selbst zu gefährden? Was ist Gewalt? Wie schütze ich mich? Es werden schwierige Situationen dargestellt und verschiedene Lösungen miteinander bearbeitet.

Für das Training wird ein Kostenbeitrag von 15 Euro erhoben, in dem ein Mittagessen und die Tagungsgetränke enthalten sind.
Anmeldungen bitte per Mail an praeventionsrat@kassel.de oder telefonisch unter
0561/ 787- 7000


***
Text. Stadt Kassel
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel