Wiesbaden – Chillida-Ausstellung und baskischer Abend im Museum

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Der Partnerschaftsverein Wiesbaden/San Sebastian e.V. lädt am Mittwoch, 14. November, ab 18 Uhr, zur Chillida-Ausstellung mit baskischem Auftakt in das Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, ein. Bis Freitag, 2. November, wird um Anmeldung per E-Mail an armin-klein@t-online.de oder budzinskiberti@web.de gebeten.

Der Abend beginnt um 18 Uhr mit einem Aperitif und der Besichtigung der Ausstellung. Um 19 Uhr folgt der baskische Abend. Spitzenköche aus Wiesbadens Partnerstadt San Sebastian verwöhnen die Gäste mit einem „Pintxo-Menü“ das von edlen Weinen begleitet wird. Ignacio Chillida, der Sohn des weltbekannten Künstlers Eduardo Chillida, wird anwesend sein. Die Kosten für den exklusiven Abend betragen 100 Euro.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden