Wiesbaden – Event: Kuratorenführung durch die Ausstellung „Jean-Claude Wiedl“

Hessen-24 - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden (HE) – Event: Das Kulturamt lädt für Donnerstag, 16. April, 18 Uhr, in die Aula des Kunsthauses Wiesbaden, Schulberg 10, zu einer Führung durch die Ausstellung „Jean-Claude Wiedl“ mit der Kuratorin Susanne Kiessling ein.

Jean-Claude Wiedl, Jahrgang 1949, setzte sich bereits in den 1970er Jahren intensiv mit der digitalen Malerei auseinander. Dabei zeichnen sich seine Arbeiten vor allem durch technische Präzision und handwerkliches Können aus, ohne dabei die digitalen Werkzeuge und Verfahrensweisen zu verleugnen. In Wiedls Bildern verbinden sich traditionelle Techniken mit computerspezifischen Charakteristiken.

Öffnungszeiten der Ausstellung sind 19. April: Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.