Wiesbaden – Freie Schwimmkursplätze für Kinder und Erwachsene im Hallenbad Kleinfeldchen

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -Wiesbaden – Ab sofort können Eltern ihre Kinder im Hallenbad Kleinfeldchen, Hollerbornstraße 38, für einen Wassergewöhnungs- oder Vorschulschwimmkurs anmelden.

Der Vorschulschwimmkurs findet vom 9. Januar bis 9. Februar, zweimal in der Woche, montags und dienstags um 14.30 Uhr statt und kostet 100 Euro für zehn Unterrichtsstunden. Der Wassergewöhnungskurs vom 10. Januar bis 7. Februar findet jeden Dienstag um 14.15 Uhr statt und kostet 50 Euro für fünf Unterrichtsstunden.

Bei den Erwachsenenschwimmkursen gibt es noch einige freie Plätze bei den Kraulanfängern und bei den reinen Anfängerschwimmkursen. Kraulanfänger Erwachsene findet jeden Freitag vom 13. Januar bis 17. März um 19.30 Uhr statt. Ein weiterer Kurs für Kraulanfänger gibt es dienstags vom 10. Januar bis 14. März um 20.30 Uhr. Die reinen Anfängerschwimmkurse nur für Frauen sind samstags vom 14. Januar bis 18.März um 8.15 Uhr. Die gemischten Anfängerschwimmkurse sind samstags um 17.30 Uhr. Im Kraul-Kombi-Kurs der im Anschluss um 18.15 Uhr stattfindet sind auch noch freie Plätze. Die Kursgebühr beläuft sich auf 120 Euro und ist bei Anmeldung durch Barzahlung an der Kasse zu entrichten.

Nähere Informationen und Anmeldung im Frei- und Hallenbad Kleinfeldchen unter (0611) 31 22 86 oder unter www.wiesbaden.de/mattiaqua.

+++


Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Nach oben scrollen