Bad Kreuznach – Alkoholisierte Frau stürzt 8 Meter ab

RLP-24 - Bad Kreuznach - Aktuell -Bad Kreuznach (RLP) – Am Samstagabend wurde die Polizei darüber informiert, dass neben der Landfuhrbrücke eine Frau in die Naheböschung gefallen sei. Die herbeigerufenen Polizisten fanden die Frau circa 8 Meter tief in hilfloser Lage vor.

Da sie sich in dichtem Dornengestrüpp verfangen hatte, konnte sie nicht aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Zur technischen Hilfeleistung musste die Freiwillige Feuerwehr alarmiert werden. Mit vereinten Kräften wurde die 53-Jährige geborgen und dem Rettungsdienst übergeben.

Doch damit nicht genug, die alkoholisierte Frau wurde den Sanitätern gegenüber handgreiflich, so dass die medizinische Erstversorgung auch noch von der Polizei überwacht werden musste. Erst im Krankenhaus beruhigte sich die Gestürzte, so dass die Polizei abrücken konnte und die medizinische Versorgung ohne Komplikationen durchgeführt werden konnte.

Die Frau verblieb zur Beobachtung im Kránkenhaus.

***
Text: Polizei Bad Kreuznach

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de