Berlin / Reinickendorf – 14-Jähriger klaut Mamas Auto

News-Welt24 - Berlin - Aktuell -Berlin / Reinickendorf – Vermutlich sehr wenig Freude und Stolz hat gestern Abend ein 14-Jähriger in Reinickendorf bei seiner Mutter hervorgerufen.

Der Jugendliche nahm sich gegen 20.30 Uhr den Autoschlüssel des „Mazda“ seiner Mutter und fuhr rückwärts die Breitkopfstraße entlang.

Bereits an der Kreuzung Raschdorff- Ecke Breitkopfstraße fuhr er gegen ein geparktes Auto, fuhr einige Meter rückwärts weiter und rammte den nächsten Wagen, der durch die Wucht auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben wurde.

Dem 14-Jährigen gelang es noch, den Vorwärtsgang einzulegen und einige Meter weiterzufahren, bevor er abermals ein geparktes Auto rammte und seine Fahrt beendete. Es entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

***
Text: Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.