Biebesheim – 38 Cannabispflanzen und Aufzuchtanlage in der Wohnung

aktuelle-information-der-polizei-hessenBiebesheim – Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz durchsuchten Beamte des Rüsselsheimer Rauschgiftkommissariats K 34 am Dienstag (20.02.) die Wohnung eines 41-jährigen Mannes.

In den Räumen des 41-Jährigen entdeckten die Fahnder anschließend 38 Cannabispflanzen sowie eine komplett ausgestattete Aufzuchtanlage. Die Beamten stellten die Drogen und die Anlage sicher.

Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen des Verdachts des illegalen Handelns und des illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting