Bobenthal (Kreis Südwestpfalz) – Zwei Verletzte bei Überschlag auf der L 478

230215uebs001

Zwei Verletzte bei Überschlag – Foto: Freigegeben – Polizei Pirmasens

Bobenthal – Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L 478 von St. Germanshof kommend in Richtung Bobenthal. In einer scharfen, unübersichtlichen Rechtskurve kam er vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 22-jährigen Mannes kollidierte. Durch den Anstoß überschlug sich der mit vier Personen besetzte Golf und kam neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen.

Der Pkw des Unfallverursachers rollte noch ca. 100 Meter weiter und prallte dann gegen die Leitplanke, wobei das linke Vorderrad samt Federbein abgerissen wurde. Der Fahrer blieb unverletzt.Im Fahrzeug des Unfallgegners wurden zwei Personen leicht verletzt.

An den beteiligten Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

***
Herausgebende Stelle: Polizeidirektion Pirmasens

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.