Dresden – Hinweis: Über 100 weitere Parkplätze im 26er Ring

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Dresden -Dresden (SN) – Dank des Luftreinhalteplans der Landeshauptstadt Dresden entstehen im 26er Ring über 100 weitere Parkplätze: Voraussichtlich am 19. März werden sechs Parkscheinautomaten in den Straßen Lingnerplatz, Blüherstraße und Öffentlicher Weg 51-Altstadt II für rund 104 Pkw-Stellplätze aufgestellt.

Nach der städtischen Parkgebührenverordnung kosten diese von Montag bis Sonnabend 8 bis 19 Uhr 0,25 Euro für je 30 Minuten, der Tagesparkschein ist für 3 Euro zu haben. Sonntags und feiertags ist das Parken gebührenfrei.

Die Stellplätze auf der Blüherstraße und dem Öffentlichen Weg 51-Altstadt II liegen im Bewohnerparkbereich 10. Bewohner mit einem entsprechenden Bewohnerparkausweis sind von der Gebührenpflicht am Parkscheinautomaten ausgenommen. Der Öffentliche Weg 51-Altstadt II dient der Erschließung der Grundstücke zwischen der Blüherstraße und dem Straßburger Platz (Hausnummern 18 bis 30 an der Grunaer Straße und Haus Nummer 2 an der Blüherstraße).

Die Aufstellung der Parkscheinautomaten und die Beschilderung kosten ungefähr 24 000 Euro.
____________________________________
Text: Landeshauptstadt Dresden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Kommentare sind geschlossen.