Eltville am Rhein – Rheingauer Kulturnetzwerk lädt zum 11. Netzwerktreffen in die Waas´sche Fabrik nach Geisenheim ein

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Eltville -Eltville am Rhein / Rheingau – Bereits seit zwei Jahren besteht das Rheingauer Kulturnetzwerk nun schon, ein Zusammenschluss von Rheingauer Kulturakteuren, zu denen sowohl die Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Musik, Literatur und Malerei gehören, als auch die Kulturveranstalter, die heimische, regionale und überregionale Künstler für Auftritte engagieren, bzw. ihre Kulturorte zur Verfügung stellen.

Ein Ziel der Treffen der Kulturakteure ist neben der Vernetzung und Planung von gemeinsamen Projekten auch das Kennenlernen der vielen Kulturorte in der Region. Deshalb lädt jedes Mal ein anderer Kulturveranstalter ein, um sich, seine Location und sein Programm vorzustellen. Nachdem das Gründungstreffen im März 2016 bereits in der Waas´schen Fabrik stattgefunden hat, kehrt das Kulturnetzwerk zu seinem mittlerweile 11. Treffen wieder nach Geisenheim zurück. Am Montag, 16. April 2018, um 18.30 Uhr, treffen sich interessierte Kulturakteure, zu denen sich auch immer wieder neue dazu gesellen können, in der Waas´schen Fabrik, Winkeler Straße 100.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wird Hubert Allert vom Keller & Kunst Kontor in Kiedrich über den aktuellen Stand der Planung eines Rheingauer Kulturfestes informieren. Im Anschluss an die Vorstellung des aktuellen Planungsstands diskutieren die Kulturnetzwerker wieder bei Snacks und Getränken über aktuelle Themen aus dem Rheingauer Kulturleben. Mittlerweile ist das Rheingauer Kulturnetzwerk auf über 150 Akteure angewachsen, zu denen sich gern weitere Kulturveranstalter und -schaffende gesellen können. Denn die Treffen und der Austausch der rheingauweiten Kulturakteure kommen gut an – dabei entstehen auch neue Projekte, wie aktuell die Planung des Rheingauer Kulturfestes. Unter www.rheingauer-kulturnetzwerk.de finden sich bereits zahlreiche Mitwirkende des Kulturnetzwerks.

Einladung zum 11. Treffen des Rheingauer Kulturnetzwerkes am Montag, 16. April, 18.30 Uhr in der Waas´schen Fabrik, Winkeler Str. 100 in Geisenheim. Anmeldung bitte bei Andrea Nusser, info@waas.sche-fabrik.de.

***

Der Magistrat der Stadt Eltville am Rhein
Gutenbergstraße 13
65343 Eltville am Rhein

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting