Frankfurt am Main – Aktueller Hinweis: Grillen im Heinrich-Kraft-Park nur noch bis zum 16. Oktober

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Frankfurt - Aktuell -Frankfurt am Main – Aktueller Hinweis: (pia) Das Grillen im Fechenheimer Heinrich-Kraft-Park ist nur noch bis zum 16. Oktober 2016 möglich. Am Tag darauf wird der Grillplatz geräumt.

Ab diesem Samstag verteilen die Parkwächter jedes Wochenende Flyer mit dem Hinweis auf die baldige Schließung des Grillplatzes. Zudem wird ein großes Schild aufgestellt, das Parkbesucher auch unter der Woche über die anstehenden Maßnahmen informiert.

Das Grünflächenamt folgt mit dem Abbau der Grillplätze einer Anregung des zuständigen Ortsbeirates 11 vom 29. Juni 2015.

In den vergangenen Jahren wurde der Waldspielpark im Heinrich-Kraft-Park zunehmend und zuletzt in einem nicht mehr tolerierbaren Maß zum Grillen, auch außerhalb der dafür ausgewiesenen Bereiche, genutzt. Ungestörtes Spielen ist zwischen den vielen grillenden Gruppen und den sich jedes Wochenende ansammelnden Müllmengen nicht mehr möglich. Der an schönen Wochenenden völlig überfüllte Parkplatz und das wilde Parken am Straßenrand führen zu gefährlichen Verkehrssituationen.

Nach dem Rückbau der Grillplätze wird die Fläche zunächst neu angesät. Der Heinrich-Kraft-Park wird behutsam und nachhaltig saniert, so dass den Fechenheimer Anwohnern künftig wieder eine naturnahe Fläche zum Spielen und für die Naherholung zur Verfügung steht.

Bei Fragen kann man ich ans Grünflächenamt unter Telefon 069/212-30311 wenden.

Ein Informationsflyer, wie er im Heinrich-Kraft-Park verteilt wird, ist als Download angehängt.

DOWNLOAD
  • Flyer Grillen Heinrich-Kraft-Park (application/pdf, 612683)

 

Kommentare sind geschlossen.