Frankfurt am Main – FES veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsbericht

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – (pia) „Wir machen Rhein-Main“: Unter diesem Titel veröffentlicht die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) ihren dritten Nachhaltigkeitsbericht. Damit setzt sie eine Anforderung des Public Corporate Governance Kodex der Stadt Frankfurt an die städtischen Beteiligungsgesellschaften um.

Inhaltlich widmet sich der Bericht den nachhaltigen Projekten und Initiativen der Unternehmensgruppe in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt, Mitarbeiter und Gesellschaft. Außerdem zeigt der Bericht, wie FES den Nachhaltigkeitsansatz strategisch in das Unternehmensgefüge verankert hat.

So wurde erstmals eine Nachhaltigkeitsbeauftragte ernannt. Die Funktion ist direkt an die Geschäftsleitung angebunden. Damit wird gewährleistet, dass alle Geschäftsprozesse mit Blick auf die Nachhaltigkeitsperformance gesteuert und optimiert werden.

Die Zahlen, Daten und Fakten beziehen sich vorwiegend auf die Berichtsjahre 2012 und 2013. Der Bericht orientiert sich an den Leitlinien für die Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI) in der Fassung G4 (Core). Der Nachhaltigkeitsbericht steht auf http://www.fes-frankfurt.de als eBook zum Download bereit.

 

Kommentare sind geschlossen.