Frankfurt am Main – Umwelt: Zusätzliche Restmüllsäcke über FES zu beziehen

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – Umwelt: (ffm) Wohin mit dem Restmüll, wenn man einmal mehr hat, als Platz in der Tonne ist? Für diese Fälle gibt es den 70-Liter-Abfallsack der Stadt Frankfurt am Main. Er kostet drei Euro und kann am Abholtag neben die reguläre Restmülltonne gestellt werden.

Da momentan alle Bürgerämter geschlossen sind, sind diese Restmüllsäcke mit entsprechendem Aufdruck aktuell ausschließlich bei FES an folgenden Standorten käuflich zu erwerben. Selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsabstände und Hygienevorschriften:

FES Pforte, Weidenbornstraße 40: rund um die Uhr, FES Wertstoffhof Nord, Max-Holder-Straße 29: Montag bis Samstag, 8 bis 17 Uhr.