Frankfurt am Main – Wirtschaft: Verkaufsoffener Sonntag zum Museumsuferfest geplant

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Frankfurt - Aktuell -Frankfurt am Main – Wirtschaft: (pia) Vom 26. bis zum 28. August feiert Frankfurt wieder seine Museen mit zahlreichen Inszenierungen, Bühnenproduktionen und gastronomischen Erlebnissen beim Museumsuferfest (MUF).

Im Rahmen dieser Festivitäten hat die Stadt Frankfurt einen verkaufsoffenen Sonntag vorgesehen. In einem bestimmten Teil des Stadtgebietes, der in räumlichen Zusammenhang mit dem MUF stehen muss, können Geschäfte in der Zeit von 13 Uhr bis 19 Uhr öffnen. Dieser Bereich umfasst die Innenstadt bis zum Anlagenring und Teile Sachsenhausens.

Um dem geltenden Ladenöffnungsgesetz gerecht zu werden, sind Banken, Sparkassen, Reisbüros und andere Dienstleistungsunternehmen von dieser Regelung ausgenommen.