Frankfurt am Main – Gründerempfang der Stadt Frankfurt am Main 2017

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -Frankfurt am Main – (kus) Die Gründung von Unternehmen trägt direkt zum Wachstumspotenzial und zu neuen Arbeitsplätzen bei und ist ein zentraler Faktor für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung.

Die Stadt Frankfurt unterstützt Existenzgründer und junge Unternehmen mit vielfältigen Projekten und Initiativen. Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH versteht sich als Lotse und zentraler Ansprechpartner für die Gründerszene.

Der diesjährige Gründerempfang der Stadt Frankfurt findet am Dienstag, 7. Februar, ab 18.30 Uhr in Kooperation mit der Frankfurt University of Applied Sciences in deren Mensa-Gebäude am Nibelungenplatz 1 statt. Einlass ist ab 18 Uhr. Anmelden kann man sich bis Sonntag, 5. Februar auf http://va.frankfurt-business.net/gruenderempfang2017 . Die Registrierungsbestätigung gilt gleichzeitig als Eintrittskarte.

Mit der Kooperation wollen Stadt und University of Applied Sciences ein Zeichen dafür setzen, wie wichtig junge Talente für die Gründerszene sind.

 

Kommentare sind geschlossen.