Kassel – Event: Führung durch die Sonderausstellung „DEIN! Stadtmuseum“

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Stadt Kassel -Kassel – Event: „Zünfte, Manufakturen und Industriebetriebe“ ist der Titel einer Dauerausstellung, die die wirtschaftliche Entwicklung der Landgrafschaft Hessen-Kassel seit dem Mittelalter bis in die Gegenwart zeigt. Durch die Dauerausstellung im Stadtmuseums führt am Sonntag, 19. Februar, 14 Uhr, Museumsführerin Margret Baller. Der Eintritt in das Museum beträgt vier Euro, ermäßigt drei Euro. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.

Von der Ansiedelung flämischer Kaufleute im neuen Stadtteil Freiheit über das Schmieden der Herkules Figur im frühindustriellen Messinghof bis hin zur Waffenproduktion der Firma Henschel im 20. Jahrhundert – die Geschichte der Stadt Kassel ist auch immer die Entwicklung von Wirtschaft und Handel.

Bei dem Rundgang durch die Dauerausstellung des Stadtmuseums mit Museumsführerin Margret Baller, werden die Entwicklung von Werkzeugen und Maschinen, die zunehmende Vermessung der Zeit und die Herausbildung neuer gesellschaftlicher Schichten bis in die Gegenwart thematisiert.

***
Text: Stadt Kassel
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel

 

Kommentare sind geschlossen.