Leipzig – Körperverletzungen im Lokal: Den falschen verprügelt?

Deutschland-24.com - Leipzig - Aktuell -Leipzig (SN) – Zu gleich zwei Körperverletzungen kam es bereits am 07.12.2014, 00:30 Uhr in einem Lokal in der Innenstadt. Als die Beamten zu Hilfe gerufen wurden, da eine Person nach einer Schlägerei Verletzungen haben soll, fanden sie gleich zwei Verletzte vor.

Eine 33–jährige männliche Person wurde bewusstlos geschlagen und offensichtlich noch am Boden liegend mit Füßen getreten. Der Grund hierfür war nicht ersichtlich.

Eventuell war er zufällig in eine sich anbahnende Auseinandersetzung zwischen fremden Gästen geraten. Er musste im Krankenhaus stationär behandelt werden. Ein weiterer 28-jähriger Geschlagener hatte nur leichte Verletzungen.

Die Polizei muss nun zum Hergang ermitteln. Dies könnte schwierig werden, da alle Beteiligten stark alkoholisiert waren. Man wird sehen, wie gut sie sich im Nachgang alle noch an den Abend erinnern können. (BA)

***
Text: Polizei Leipzig