Meisenheim – Post von der Bußgeldstelle FREI HAUS: Verkehrsrowdy unterwegs

RLP-24 - Meisenheim - Aktuell -Meisenheim (RLP) – Entgegen der Fahrtrichtung und damit gegen die Einbahnstraße ist am Samstagvormittag ein Autofahrer im Stadtgraben gefahren.

Zeugen machten den Mann auf sein Fehlverhalten aufmerksam und ernteten nichts als Beleidigungen. Der Verkehrsrowdy setzte unbeirrt seine Fahrt fort. Er hatte wohl nicht damit gerechnet, dass sich die Zeugen sein Kennzeichen gemerkt hatten.

Der Mann konnte von der Polizei ermittelt werden. Er wurde wegen Beleidigung angezeigt. Wegen des Fahrens entgegen der Einbahnstraße wird er auch noch Post von der Bußgeldstelle erhalten.

***

Herausgebende Stelle: Polizeidirektion Kaiserslautern

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de