Memmingen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt

Deutschland-24.com - Allgäu und Schwaben - Aktuell -MEMMINGEN (BY) – Am 20.12.2014 gegen 00:30 Uhr verließ ein 45-jähriger Mann, trotz mehrmaliger Aufforderung durch den Wirt, eine Gaststätte in der Memminger Innenstadt nicht. Der Betreiber verständigte aus diesem Grund die Polizei.

Nach längerer Diskussion konnte der alkoholisierte Gast zum Gehen bewegt werden. Beim Verlassen des Lokals wird der 45-Jährige jedoch ausfallend und beleidigte die Polizisten. Darauf angesprochen, schlug er unvermittelt zu und traf einen Beamten im Gesicht.

Um weitere Angriffe zu unterbinden, musste dieser zu Boden gebracht und gefesselt werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

***
(PI Memmingen)