Offenbach – Vorträge zum Thema Demenz im StattHaus Offenbach / Veranstaltungen und Termine im ersten Halbjahr 2017

weihnachtsevents-fuer-60-plusOffenbach, 31. Januar 2017 – Das Demenzzentrum StattHaus Offenbach der Hans und Ilse Breuer-Stiftung lädt im ersten Halbjahr 2017 zu einer Vortragsreihe rund um das Thema Alzheimer und Demenz in die Geleitsstraße 94 ein.

Die Diplom-Pädagogin Stephanie Ludwig befasst sich am Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 17 Uhr mit dem Thema „Heute verstehen, was damals war – Wie wir als Kriegskinder und Kriegsenkel heute noch die Erlebnisse der Vorgängergenerationen tragen“.

Dr. Till Glauner, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Sana Klinikum Offenbach hält am Donnerstag, den 30. März 2017 um 17 Uhr einen Vortrag zu dem Thema „Kognitive Veränderungen bei älteren Menschen verstehen und behandeln“

Um „Machtbeziehungen in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz“ geht es am Donnerstag, den 27. April 2017 um 17 Uhr bei Diplom-Soziologe Sebastian Reutzel. Er stellt aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse vor.

Mit dem Vortrag „Leistung am Limit – Beruf und Pflege vereinbaren, wie soll das gehen!?“ schließt die Reihe am Donnerstag, den 08. Juni 2017 um 17.00 Uhr. Marianne Giesert vom Institut für Arbeitsfähigkeit in Mainz wird gemeinsam mit den Teilnehmern Maßnahmen erarbeiten, die jeder selbst ergreifen kann, um Berufstätigkeit und die Betreuung eines pflegebedürftigen Angehörigen miteinander in Einklang zu bringen.

Veranstaltungsort ist jeweils das Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Geleitsstraße 94, 63067 Offenbach. Anmeldungen und Fragen werden telefonisch über die Nummer 069/2030-5546 oder per Mail an statthaus-of@breuerstiftung.de erbeten.

Ansprechpartner für weitere Informationen: Jutta Burgholte-Niemitz und Tanja Dubas, Telefon: 069 / 2030 5546, E-Mail: statthaus-of@breuerstiftung.de

Weitere Informationen zum Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Veranstaltungen und Termine: www.breuerstiftung.de/statthaus-offenbach.

***
Text: Uli Kuhn

 

Kommentare sind geschlossen.