St. Ingbert – PKW-Aufbrüche am Parkplatz „Alter Friedhof“ und an der Stadthalle

Saar-24 - St. Ingbert - Aktuell -St. Ingbert (SL) – Am Donnerstagnachmittag kam zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr zu einem Diebstahl aus einem PKW. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Seitenscheibe eines Fahrzeugs ein, welches in der Dr.-Schulthess-Straße auf dem Parkplatz des „Alten Friedhof“ abgestellt war.

Der Täter entwendete die auf dem Beifahrersitz abgestellte Handtasche und flüchtete anschließend.

Hinweise an die Polizei St. Ingbert 06894/1090 (SB: PK Wartenphul)

Ein weiterer Fall eines PKW-Aufbruchs ereignete sich auf dem Parkplatz hinter der Stadthalle. Dort wurde die hintere Dreiecksscheibe an einem geparkten Peugeot 207 mit NK-Kreiskennzeichen eingeschlagen. Ersten Erkenntnissen zu Folge wurde nichts aus dem Fahrzeug entwendet.

Auch hier sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zur Tat oder einem möglichen Täter machen können.

***

Text: PI St. Ingbert

 

Kommentare sind geschlossen.