Stadt Hanau – 30 Jahre Stadtteilzentrum Süd-Ost – Jubiläumsfest am 20. April ab 14.30 Uhr

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -Stadt Hanau – „Das schönste Haus ist das, welches jedem offen steht!“ Mit diesem arabischen Sprichwort lädt das Stadtteilzentrum Süd-Ost in der Alfred-Delp-Straße 10a zur Feier seines 30-jährigen Bestehens am Freitag, 20. April 2018 um 14.30 Uhr ein.

Nach einem musikalischen Empfang begrüßt Bürgermeister Herrn Axel Weiss-Thiel die Gäste. Im Mittelpunkt des Festprogramms steht das Stadtteilzentrum als Begegnungsort der Generationen getreu dem Motto des Hauses: „Miteinander leben – voneinander lernen“. In den Räumen des Stadtteilzentrums gibt es ab 16 Uhr Fotoausstellungen, eine Tombola der Nähgruppe sowie die „Kaffee-Bar“ einer Mädchengruppe. Musik, Folklore und kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Regionen der Türkei runden das Programm ab. Für die Kleinen wird das Spielmobil Augustinchen mit Spielen und Bewegungsmaterial vor Ort sein.

Die Einrichtung der Abteilung Familien- und Jugendarbeit im Fachbereich Bildung, Soziale Dienste und Integration hat sich besonders für Menschen mit Migrationshintergrund als Anlaufstelle etabliert. Gruppenangebote, die vom gemeinsamen Deutsch lernen, nähen oder kochen über Hausaufgaben machen bis hin zum Fußballspielen reichen, werden von Alt und Jung eifrig genutzt.
Das Team des Stadtteilzentrums Süd-Ost hilft und unterstützt bei Familien- und Erziehungsfragen, bei Schulproblemen und Bewerbungen und übernimmt auch die Vermittlerrolle zu anderen Behörden und Institutionen. Vorträge und Diskussionen zu aktuellen Themen ergänzen das Angebot.

Als Ort der Begegnung, wo das Zusammenleben der unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und Kulturen gefördert und vorgelebt wird, leistet das Stadtteilzentrum einen wichtigen Beitrag zur Integration.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting