Stadt Hanau – Lokalpatrioten im Dienst der Stadt: OB gratuliert Stadtführern zum 30jährigen Jubiläum

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau- Aktuell -Stadt Hanau – Zu einem ganz besonderen Jubiläum gratulierte Oberbürgermeister Claus Kaminsky jüngst Professor Dr. Wolfgang Hasenpusch, Christine Maulbecker, Brigitte Wende und Martin Hoppe.

„Sie sind seit 30 Jahren offiziell im Auftrag der Tourist-Information Hanau als Stadtführerinnen und Stadtführer für die Stadt Hanau unterwegs. Für dieses großartige und wirklich wertvolle Engagement spreche ich Ihnen heute meinen herzlichen Dank aus!“, sagte der OB. Auch Heidi Hofmann, Leiterin der Tourist-Information Hanau, die die Stadtführer und ihre Aktivitäten koordiniert, gratulierten ihren langjährigen ehrenamtlichen „Mitarbeitern“ herzlich und dankte ihnen für ihren großartigen Einsatz in Dienst der Stadt.

„Die Stadt Hanau hat sich in den vergangenen 30 Jahren in eine sehr positive Richtung entwickelt“, sagte OB Kaminsky. „Sie haben uns auf diesem Weg begleitet und als Lokalpatrioten die Stadt Hanau zahlreichen Besucherinnen und Besuchern näher gebracht. Freundlich, offensiv und engagiert hätten die Stadtführerinnen und Stadtführer die Brüder-Grimm-Stadt auch durch schwere Zeiten begleitet und als Verbündete und Multiplikatoren für Geschichte und Wissen vermittelt.

„Sie haben als Botschafter für die Stadt Hanau einen bleibenden Eindruck vermittelt, den viele Gäste mit nach Hause genommen haben und der ihre Sicht auf Hanau geprägt hat“, sagte der OB. „Mögen Sie für ihre jungen Stadtführer-Kolleginnen und -Kollegen weiterhin Ansporn sein ebenfalls so erfolgreich und so ausdauernd am Ball zu bleiben. Hoffentlich bleiben Sie uns noch lange gewogen und erhalten!“, sagte der Oberbürgermeister und überreichte als Zeichen seiner Anerkennung Urkunden, Blumen und ein kleines Präsent.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau