Stadt Hanau – Verkehrsbehinderungen wegen Triathlon am 14. August

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Hanau -Stadt Hanau – Am Sonntag, 14. August 2016, kann es in der Zeit zwischen 6 Uhr morgens und 14.30 Uhr nachmittags zu Verkehrsbeeinträchtigungen in Hanau kommen. Grund ist der Kurz-Triathlon, den die Turngemeinde Hanau (TGH) zum dritten Mal veranstaltet.

Erst findet das Schwimmen im Heinrich-Fischer-Bad statt, anschließend die Radstrecke und dann die Laufstrecke. Die betroffenen Straßen sind während des Triathlons ganz oder teilweise gesperrt.

Radstrecke:
Ausfahrt aus dem Heinrich-Fischer-Bad – rechts Kinzigstraße – links Eugen-Kaiser-Straße – Wilhelmstraße – Lamboystraße – Oderstraße bis zur Einmündung Donaustraße und zurück. Die Radstrecke wird zweimal befahren.

Laufstrecke:
Heinrich-Fischer-Bad – Runde ums Heinrich-Fischer-Bad – Geibelstraße – Rückertstraße – Rückertsteg – Vor der Kinzigbrücke – Radweg entlang der Kinzig zum Heinrich-Fischer-Bad. Die Laufstrecke ist jeweils nur auf den Geh- und Radwegen.

Folgende Verkehrsregelungen sind für die Individualverkehr vorgesehen:

Vollsperrung
– Im Zuge der Eugen-Kaiser-Straße/Wilhelmstraße ab Einmündung Heinrich-Bott-Straße bis zur Einmündung Nordstraße
– Oderstraße ab Einmündung Lamboystraße bis zur Einmündung Donaustraße

Teilsperrungen
– Im gesamten Bereich der Strecke, wird die Stadtpolizei und Ordner an den entsprechenden Bereichen vor Ort sein.

Abtrennung einer Fahrspur
– Lamboystraße
– Im Zuge der Lamboystraße wird die äußere Fahrspur für den Individualverkehr erhalten bleiben, es wird jedoch nur das Abbiegen nach rechts in die Lamboystraße möglich sein.

Halt/-Parkverbote
– Im Zuge der Kinzigstraße, Eugen-Kaiser-Straße und der Wilhelmstraße ist es erforderlich beidseits zu entparken. Das heißt in der Zeit von 6 bis voraussichtlich 14.30 Uhr dürfen in den vorgenannten Bereichen keine Fahrzeuge stehen.

Umleitungsbeschilderungen sind nicht vorgesehen.

***
Text: Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.