Stadt Kassel – Hinweise zu den Öffnungszeiten während der Osterferien

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Kassel -Kassel (HE) – Während der Osterferien sind die Kasseler Museen, Kultureinrichtungen oder Ämter der Stadtverwaltung zu unterschiedlichen Zeiten geöffnet.

Alle Kasseler Museen sind in den Osterferien und über die Feiertage geöffnet.

Wegen Umbauarbeiten geschlossen sind das Hessische Landesmuseum und das Stadtmuseum. Das bisherige Brüder Grimm-Museum ist ebenfalls geschlossen, weil zur Zeit die Exponate für die Ausstellung in der neuen Grimmwelt gesichtet und ausgewählt werden.

Ferienzeiten sind Lesezeiten. Die Stadtbibliothek im Rathaus sowie die Jugendbücherei haben während der Osterferien für alle „Leseratten“ zu den üblichen Zeiten geöffnet. Nur am Samstag, 4. April, bleibt die Zentralbibliothek geschlossen.

Die Stadtteil- und Schulbibliotheken Niederzwehren, Oberzwehren und Waldau sind in der zweiten Ferienwoche vom 7. bis 10. April geschlossen.

Das Medienzentrum der Stadt Kassel ist während der Osterferien vom 31. März bis einschließlich 7. April für den Kundenverkehr geschlossen.

Am Karsamstag, 4. April, bleiben das Bürgerbüro Mitte, die Zulassungsstelle sowie die Zentralbibliothek und das Servicecenter im Rathaus geschlossen. Ebenfalls nicht besetzt ist die bundeseinheitliche Behördenrufnummer 115.

Das Kulturhaus Dock 4 und das documenta- und Stadtarchiv sind von Karfreitag, 3. April, bis Ostermontag, 6. April, geschlossen.

Weitere Informationen und interessante Angebote für Kinder gibt es im Internet unter http://www.kassel.de/cms02/aktuelles/meldungen/11188

***
Text: Stadt Kassel
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel

 

Kommentare sind geschlossen.