Wiesbaden – Kuratoren-Führung durch die Sonderausstellung „Impulse“ am Dienstag, 17. April

Hessen-Tageblatt - News und Themen - WiesbadenWiesbaden – Am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr wird es eine besondere Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im sam – Stadtmuseum am Markt geben. Die Ausstellung „Impulse – Nassau im Spannungsfeld der Konfessionen“ zeigt sich den Besucherinnen und Besuchern durch die Kuratorin Johanna Körner von anderen Seiten.

Die informative Schau beleuchtet das Nassau des Spätmittelalters, die Zeit als die Reformation den Anstoß für Umbruch und neue Glaubenslehren gab. Bis in die Moderne hinein verfolgt die Ausstellung die Ereignisse und lässt den Betrachter neue Erkenntnisse gewinnen. Erzählt wird von herausragenden Persönlichkeiten, die sich um die Festigung des Protestantismus verdient gemacht haben oder auch vom Wiesbadener Kirchenbauprogramm.

Johanna Körner nimmt alle Interessierten mit in die damalige Glaubenswelt und erweitert die Betrachtung der Ausstellung mit ihrer facettenreichen, unterhaltsamen Führung. Auch der Blick hinter die Kulissen fehlt nicht.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.