Wiesbaden – Musterausstellung „Belle Wi“ – Rauf aufs Rad: Mobil werden und bleiben

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Immer mehr Menschen nutzen E-Bikes als bequemes Fortbewegungsmittel im Straßenverkehr und in der Freizeit. Ein Fachreferent vom ADFC e.V. Wiesbaden informiert in der Veranstaltung „Rauf aufs Rad: Mobil werden und bleiben“ am Freitag, 2. November, 15 bis 16.30 Uhr, in der Musterausstellung „Belle Wi“, Föhrer Straße 74/1 (Zentrum Sauerland), über E-Bikes und gibt Tipps zum sicheren Fahren.

Für Menschen, die sich aufgrund von Bewegungseinschränkungen, Gleichgewichtsstörungen oder Sehbehinderungen das Radfahren auf zwei Rädern nicht mehr zutrauen, stellt ein Mitarbeiter des Dreirad-Zentrums Frankfurt entsprechende Modelle vor, unter anderem ein elektrisch betriebenes Dreirad. Neben den Vorträgen kommt der Erfahrungs-Austausch über diese Verkehrsmittel nicht zu kurz. Vor Ort können verschiedene Fahrräder angeschaut und individuelle Fragen geklärt werden.

Die kostenlose Veranstaltung findet im Rahmen der Themenwochen „Aktiv im Alltag: Fit und mobil bleiben!“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen gibt es unter Telefon (0611) 312885 oder per E-Mail an Belle-Wi@wiesbaden.de.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden