Wiesbaden – Osterferienprogramm 2015 der Stadt erschienen

RLP-24 - News aus Hessen - Aktuell -Wiesbaden (HE) – Das Osterferienprogramm 2015 der Landeshauptstadt Wiesbaden, Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit, Sachgebiet wi&you „Schöne Ferien“, ist erschienen.

Im Osterferienprogramm gibt es ein vielfältiges Angebot: Abwechslungsreiche Erkundungen, beispielsweise „Backstage durch das Staatstheater“, spannende Tagesfahrten wie zur Vogelburg im Taunus oder zum Erlebnispark, Fördertechnik nach Sinsheim und viele verschiedene Wochenworkshops.

Ein besonderer Höhepunkt ist die erste Wiesbadener „Osterwiese“ mit vielen Angeboten in den Bereichen Sport, Kunst, Natur vom 30. März bis 2. April auf dem Jugendnaturzeltplatz. Ein abwechslungsreiches Programm wartet auf die Teilnehmenden: Feuer mit Stockbrot, Besuch eines Imkers, Erwerb des Taschenmesser-Diploms, Arbeiten mit Holz und Naturmaterialien, Ausflüge in Wald und Umgebung.

Das Programmheft wird an allen Schulen verteilt und liegt bereits in den Ortsverwaltungen, dem Rathaus, der Stadtbücherei sowie im Amt für Soziale Arbeit, Konradinerallee 11, aus.

Die Ferienbörse, der Erstverkaufstag aller Teilnahmekarten, findet am Montag, 2. März, ab 19 Uhr statt. Die Teilnahmekarten können bequem über das Internet unter www.wiesbaden.de/ferienprogramm gebucht werden. Auch die telefonische Bestellung am Montag, 2. März, von 19 bis 21 Uhr und zu den regulären Öffnungszeiten unter (0611) 312002 ist möglich.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Nach oben scrollen