Wiesbaden – Sitzungen der Ausschüsse – In der kommenden Woche tagen mehrere Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung in öffentlicher Sitzung

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -Wiesbaden – Termine: Der Ausschuss für Bürgerbeteiligung und Netzpolitik kommt am Dienstag, 8. November, 17 Uhr, im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 318 (3. Stock), zusammen. Die Anträge der Fraktionen befassen sich unter anderem mit „Städtische W-LAN Angebote“, „Onlinevergabesystem für Bürgerhäuser“, „Datenbank für Bürgerfragen“ sowie mit „Bekanntmachung der Bürgerbeteiligungsprojekte“.

Die Sitzung des Ausschusses für Frauen, Wirtschaft und Beschäftigung findet am Dienstag, 8. November, 17 Uhr, im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 301 (3. Stock), statt. Thema der Tagesordnung ist unter anderem die Situation der Hebammen in Wiesbaden. Die Fraktionen haben beispielsweise Anträge zu „Wirtschaftsstandort Wiesbaden“, „Eine neue Generation Wiesbaden – Bessere Vermarktung des Wissenschaftsstandortes Wiesbaden in der Region Rhein-Main steigern“, sowie zu „Strategie Industriestandort Wiesbaden“ gestellt.

Die Mitglieder des Ausschusses für Planung, Bau und Verkehr finden sich am Dienstag, 8. November, 17.30 Uhr, im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22 (EG), zusammen. Themen der Tagesordnung sind unter anderem die Mainbrücke Kostheim sowie der benutzerfreundliche Ausbau von Haltestellen. Die Anträge der Fraktionen beschäftigen sich beispielsweise mit „Sachstand bei der Umsetzung des Projektes City-Passage“ sowie mit „Günstig Wohnen über dem Parkplatz“, „Ladezonen für Wirtschaftsverkehr“.

Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Mittwoch, 9. November, 17 Uhr, im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22 (EG), statt. Themen der Tagesordnung sind unter anderem „Brückenschule Umsetzung II. und III. Bauabschnitt“, „Kulturfonds Frankfurt RheinMain“, „Geflüchtete in Wiesbaden; Konzept GU.plus“ sowie „Neubau 3-Felder-Sporthalle Hermann-Ehlers-Schule-Standortentscheidung und Grundsatzvorlage“. Die Fraktionen haben beispielsweise zu „Bundesmittel für Investitionen im Bereich der kommunalen Bildungs-Infrastruktur“, „AG ‚Haushalt‘“, sowie zu „Bericht Europazentrale von Fuji Machine verlässt Kastel“ Anträge gestellt.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden