Wiesbaden – Sitzungen der Ausschüsse: In der kommenden Woche tagen mehrere Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung in öffentlicher Sitzung

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -Wiesbaden – Der Ausschuss für Umwelt, Energie und Sauberkeit tagt am Dienstag, 31. Januar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22, Erdgeschoss. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Vorstellung der Hegegemeinschaft Wiesbaden-Ost“ sowie „Riederbergschule Dachsanierung“. Die Antrage der Fraktionen beschäftigen sich mit den Themen „Für Entwicklung am Ostfeld/ Kalkofen Vorbilder und Erfahrungen nutzen“, Biotop- und Artenschutz in der Feldflur“, „Clearingstelle Windkraft“ und „Umbau der Friedrich-Ebert-Allee aufschieben“.

Die Sitzung des Beteiligungsausschusses findet am Dienstag, 31. Januar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 318, dritter Stock, statt. Themen der Sitzung sind die „Gesamtbeschäftigtenvertretung“, „Leiharbeit an der HSK“ und „Citybahn Mainz-Wiesbaden“. Es liegt ein Antrag zu „Wasserkosten in Wiesbaden“ vor.

Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Integration, Kinder und Familie tagt am Mittwoch, 1. Februar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22, Erdgeschoss. Themen sind unter anderem der „Jahresbericht der Kinder-, Jugend- und Stadtteilzentren 2015“ sowie „Aktuelle Entwicklungen im Sozial-, Gesundheits- und Integrationsbereich“. Die Anträge der Fraktionen befassen sich mit den Themen „Ärztlicher Bereitschaftsdienst“, „Kostenlose Toilettenbenutzung ist ein soziales Menschenrecht“ und Wiesbadener Sozialkarte“.

Die Mitglieder des Revisionsausschusses kommen am Mittwoch, 1. Februar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 107, erster Stock, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Beschäftigungsprojekt Wohnbetreuer 2017 bis 2019“, „Bericht zum Projekt Walkmühle“, „Hochwasserschutz Wiesbaden-Sonnenberg 2 BA, Budgetbereinigung“, „Riederbergschule Dachsanierung“ sowie „Sozialpädagogische Begleitung der Deutsch-Intensiv-Klassen an Schulen mit Schulsozialarbeit“.

Der Ausschuss für Freizeit und Sport tagt am Donnerstag, 2. Februar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 318, dritter Stock. Themen der Sitzung sind unter anderem „Bau einer Calisthenics-Anlage im Kulturzentrum Schlachthof“. Die Anträge der Fraktionen befassen sich mit den Themen „Fäkalien im Wasser des Thermalbads/ der Wiesbadener Schwimmbäder“, „Einhaltung der Badeordnung“ und „Spothalle Platz der deutschen Einheit – Bespielung der Anzeigetafel“.

Die Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Städtepartnerschaften findet am Donnerstag, 2. Februar, 17 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22, Erdgeschoss statt. Der Ausschuss beschäftigt sich unter anderem mit der „Vorstellung der Arbeit des Partnerschaftsvereins Kfar Saba“. Es liegen Anträge der Fraktionen zu den Themen „Sanierungsstau an Wiesbadener Schulen“, „Walhalla Studios Wiesbaden“, „Notfall-Gefahren-Reaktionssystem“ und „Schutz des zukünftigen Neubaus der CvO vor Vandalismusschäden“ vor.

+++


Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.