Wiesbaden – Woche des Bürgerschaftlichen Engagements und Vereinsmesse „Fokus Engagement“

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – „Was dient den Menschen in unserer Stadt, was dient dem Zusammenhalt?“ Das ist eine Kernfrage für Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende. „Der Bogen dieses Anspruchs spannt sich von der Förderung des Ehrenamts bis in jedes einzelne Politikfeld.“

„Das Engagement in unserer Stadt lebt. Die Leistung der Ehrenamtlichen ist immens und überall in der Stadt präsent. Das Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger ist ein maßgeblicher Beitrag zum Zusammenhalt in unserer Stadt.“ Daher bietet die Landeshauptstadt Wiesbaden Wiesbadener Vereinen, Organisationen und Initiativen unter dem Motto ‚Bring dich ein‘ auch in diesem Jahr wieder zwei große Plattformen, um sich und ihre Aktivitäten der Öffentlichkeit zu präsentieren. Veranstaltungen verschiedenster Ausrichtung haben Vereine und Organisationen in den Rahmen der bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements (13. bis 22 September) gestellt, die jedoch alle das gleiche Ziel verfolgen: zu informieren, Menschen zusammenzubringen, gegenseitige Unterstützung anzubieten:

Die Berufsfeuerwehr öffnet ihre Tür in der Feuerwache 1 und gewährt Einblick in Arbeit und Gerätschaft bei technischer Hilfeleistung und Brandeinsätzen. Der GV Concordia lässt das Sonnenberger Weinfest wieder aufleben. Das Freiwilligen-Zentrum informiert, wie man Vorleser beim Vorlesetag sein kann. Filme über Flucht und Ankommen zeigt das Netzwerk ‚Gemeinsam in Wiesbaden‘. Wie Vereine den Generationen-Wechsel schaffen, erarbeitet das BürgerKolleg in Workshops. Der Stadtjugendring besucht eine Schulklasse, um Einblicke im Klassenzimmer zu gewinnen, fordert zum Aktionsabend ‚Make Ministers Care Again‘ und zur anschließenden Mahnwache im Sinne ‚Fridays for Future‘ auf oder erläutert Jugendleitern, wie echte Partizipation in Gruppenstunden erreicht werden kann. Das Amt für Soziale Arbeit lädt zum Kinder- und Familienfest anlässlich des Weltkindertags ein.

Besonderes Augenmerk richtet Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende auf die Vereinsmesse „Fokus Engagement“, die am Sonntag, 22. September, von 11 bis 16 Uhr am Schlachthof stattfindet. „Die Messe ist ein Marktplatz, auf dem sich die Vereine und Organisationen präsentieren, vorstellen und über ihre Aktivitäten informieren. Andererseits ist es für interessierte Bürgerinnen und Bürger nirgends so einfach und zielführend, auf einmal ein so breites Spektrum an Vereinen zu treffen und das persönlich optimale Engagementfeld zu finden. Und ein unterhaltsames Bühnenprogramm gibt’s obendrein.“

Zur Vereinsmesse unterstützt der Stadtmöblierer Wall erneut das bürgerschaftliche Engagement in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Unter den teilnehmenden Vereinen auf der Messe wird unter dem Titel „Gute Tat mit Plakat“ eine kostenfreie Kampagne auf den digitalen City Light Postern der Wall GmbH verlost. Drei Gewinner können dann im Stadtgebiet für sich und ihr Engagement werben. Bei der inhaltlichen Umsetzung der Kampagne unterstützt die Gewinner pro bono die Wiesbadener Agentur „Campagneras“.

Alle Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sind herzlich eingeladen, die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es im Internet auf der Webseite: www.bring-dich-ein.net

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden