Berlin / Tempelhof-Schöneberg – Radfahrer in der Frobenstraße von Pkw erfasst und schwer verletzt

News-Welt24 - Berlin - Aktuell -Berlin / Tempelhof-Schöneberg – Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto erlitt gestern Nachmittag in Schöneberg ein Radfahrer schwere Verletzungen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 18-Jährige gegen 16.40 Uhr mit ihrem „VW Polo“ in der Frobenstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Bülowstraße fuhr sie bei „Grün“ in den Kreuzungsbereich und stieß hierbei plötzlich mit dem 29 Jahre alten Radfahrer zusammen, der vorher weder von ihr noch von ihrem Beifahrer gesehen worden war.

Der Radfahrer prallte gegen die hintere linke Fahrzeugseite und zog sich Verletzungen am Kopf und am Schlüsselbein zu. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

***
Text: Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.