Boppard am Rhein – Bilderbuchkino zum Thema Demenz: Kita Weiler besuchte die Stadtbücherei Boppard

310315Bilderbuchkino Stadtbücherei

Kita Weiler besuchte die Stadtbücherei – Foto: Freigegeben

Boppard am Rhein (RLP) – Zum Auftakt der diesjährigen Vorlesestunden für Kinder von 4-6 Jahren zeigte die Stadtbücherei Boppard ein Bilderbuchkino zum Thema Demenz. Auch die Kinder der Kita in Weiler waren mit ihren Erzieherinnen hierzu eingeladen.

Das Bilderbuch „Kuddelmuddel in Omas Kopf“ erzählt auf sehr einfühlsame Weise von dem kleinen Nils und seiner Oma. Die Beziehung ist liebevoll, gemeinsam erleben Oma und Enkel schöne Dinge. Als die Oma an Demenz erkrankt, lernt Nils mit den Veränderungen umzugehen, denn das für ihn Wichtigste bleibt: Er hat seine Oma lieb und möchte für sie da sein.

Die Geschichte behandelt ein ernstes und wichtiges Thema. Die Krankheit Demenz rückt bei immer mehr Familien in den Mittelpunkt des Alltags. Für betroffene Kinder kann da ein warmherzig erzähltes Bilderbuch wie „Kuddelmuddel in Omas Kopf“ hilfreich sein. Es unterstützt sie dabei, ein neues Verständnis für ihre erkrankten Großeltern zu entwickeln.

Die Kinderveranstaltung fand in Zusammenarbeit mit dem Bopparder Netzwerk Demenz statt.

Mehr Infos zu dieser und vielen weiteren Veranstaltungen für Kinder gibt es bei der Stadtbücherei Boppard, Karmeliterstr. 2, Telefon 06742-10311, Homepage: www.stadtbuecherei-boppard.de

***
Text: Stadt Boppard

 

Kommentare sind geschlossen.