Frankfurt am Main – A 66: Verschiedene Sperrungen an der Anschlussstelle Höchst

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – (ffm) Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der A 66 zwischen der Anschlussstelle (AS) Zeilsheim und dem Autobahndreieck (AD) Eschborn muss in der Zeit von Mittwoch, 29. August, 19 Uhr, bis Donnerstag, 30. August, 6 Uhr sowie am Donnerstag, 19 Uhr bis Freitag, 31. August, 6 Uhr, an der AS Höchst die Zufahrt in Fahrtrichtung (FR) Frankfurt sowohl von Süden als auch von Norden her gesperrt werden. Grund ist der Umbau der Verkehrssicherung an der AS Höchst.

Die Umleitung erfolgt über die AS Zeilsheim. Verkehrsteilnehmer mit dem Ziel Frankfurt fahren über die A 66 Richtung Wiesbaden bis zur AS Zeilsheim, wenden dort und fahren auf der A 66 Richtung Frankfurt.

Zudem müssen für die Herstellung der Rampen an der AS Höchst an den drei ersten aufeinanderfolgenden Wochenenden im September Sperrungen an der AS Höchst vorgenommen werden:

1. Von Samstag, 1. September, 18 Uhr bis Montag, 3. September, 5 Uhr, wird die Ausfahrt der AS Höchst in FR Frankfurt gesperrt. Die Umleitung erfolgt für die Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrtziel Höchst über die AS Eschborn/Siegener Straße/Sossenheimer Straße.

2. Von Samstag, 8. September, 18 Uhr bis Montag, 10. September, 5 Uhr erfolgt die Sperrung der AS Höchst Zufahrt von Norden/MTZ in FR Frankfurt. Die Umleitung erfolgt für die Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrtziel Frankfurt über die A 66 Richtung Wiesbaden bis zur AS Zeilsheim. Dort ist zu wenden und auf der A 66 FR Frankfurt zu fahren.

3. Von Samstag 15. September, 18 Uhr bis Montag, 17. September, 5 Uhr wird die AS Höchst/Zufahrt von Süden in FR Frankfurt gesperrt. Die Umleitung erfolgt für die Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrtziel Frankfurt über die A 66 Richtung Wiesbaden bis zur AS Zeilsheim. Dort ist zu wenden und auf der A 66 FR Frankfurt zu fahren.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil gibt es unter http://www.mobil.hessen.de und http://www.verkehrsservice.hessen.de .

 

Kommentare sind geschlossen.