Frankfurt am Main – ‚Kitchen On the Run‘: Kochabende im Küchencontainer

Kuechencontainer_Kitchen_on_the_Run_copyright_Rabea_Hass

Küchencontainer Kitchen on the Run – Copyright – Rabea Hass

Frankfurt am Main –  (kus) Begleitend zur Ausstellung „Picknick-Zeit“ lädt das Museum Angewandte Kunst zusammen mit den Initiativen „Kitchen On the Run“ und „Über den Tellerrand Frankfurt“ zu interkulturellen Kochbegegnungen ein, die Menschen aus aller Welt um einen Herd versammeln. Vom 6. bis 21. Mai ist der Küchencontainer der Initiative „Kitchen On the Run“ im Metzlerpark des Museums installiert.

Er bietet einen Ort, an dem sich Geflüchtete und Beheimatete bei Kochabenden auf Augenhöhe begegnen. Gemeinsam mit dem Team von „Über den Tellerrand Frankfurt“ bereiten sie Leibgerichte zu und werden zu Gastgebern ihrer Esskulturen.

Dazu wurde ein Schiffscontainer in eine mobile Küche umgebaut, die bereits 2016 durch Europa reiste und ab Mai von Frankfurt aus ihre Deutschlandreise antritt. Gruppen von 20 bis 25 Interessierten haben darin die Möglichkeit zur Teilnahme an kostenfreien kulinarischen Workshops in geselliger Runde.

Die Kochbegegnungen finden dienstags bis donnerstags ab 17 Uhr im Küchencontainer im Metzlerpark statt. Anmeldungen sind ab 4. Mai auf der Website http://www.kitchenontherun.org möglich.

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting