Frankfurt am Main – Kurze Wege – Weite Welt: DVD mit Frankfurt-Filmen – die neue Auflage ist da

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – (pia) Von oben, im Grünen, in Zahlen, vom Großen ins Kleine – Frankfurt, wie man es noch nie oder viel zu selten gesehen hat, zeigen zehn Filme auf der neuen DVD des Presse- und Informationsamts (PIA). Ab sofort ist sie unter dem Titel „Kurze Wege – Weite Welt“ im Werkstattladen im Frankfurt Forum erhältlich.

Die Idee dazu entstand in der Bürgerberatung im Erdgeschoss des Amtes, wo auf einem Bildschirm die verschiedenen Frankfurt-Filme, die aus Beständen unterschiedlicher städtischer Ämter und Referate stammen, abgespielt werden. „Wir haben mit der DVD auf die Nachfrage in unserer Bürgerberatung reagiert und freuen uns, erstmals eine Auswahl auf DVD präsentieren zu können, die sonst nur im Netz zu sehen war“, so Amtsleiter Nikolaus Münster. Damit lässt sich Frankfurt nun mit all seinen Gesichtern und Geschichten bequem von zu Hause aus entdecken und auch Menschen ohne Internet bekommen die Möglichkeit, Frankfurt im bewegten Bild zu genießen. Außerdem eignet sich die DVD als Geschenk für Frankfurt-Liebhaber, Touristen und Neu-Frankfurter.

Die DVD zeigt Frankfurt von seinen verschiedenen Seiten: Die aktuelle Staffel der Serie „FRANKFURTInsights – die 1.000 Wunder Frankfurts“ präsentiert die Stadt in spektakulären Bildern und persönlichen Blickwinkeln der verschiedenen Protagonisten. Im Imagefilm „Ein Tag Frankfurt“ erlebt man die Stadt in Zahlen und Fakten, von Flughafen bis Börse.

Die „grünen Talente“ der Stadt stellt „Frankfurts Weg zur grünen Stadt“ vor. Er wurde 2012 als bester Imagefilm ausgezeichnet und folgt dem Weg der Grünen Soße von den Oberräder Kräutergärten über den Markt bis auf den Tisch, Rezept inklusive. Den Blick von oben gibt’s im Film „Frankfurter Höhenflug“ – Hubschrauberaufnahmen zeigen die Stadt aus der Vogelperspektive – während die Stadtteilfolgen nicht die Bodenhaftung verlieren und die unbekannten, spannenden Ecken der Stadt beleuchten.

Die DVD ist erhältlich im Werkstattladen im Frankfurt Forum, Römerberg 32. Sie kostet 6,95 Euro. Der Werkstattladen ist in der Weihnachtszeit montags bis samstags von 11 bis 20.30 Uhr und sonntags von 12 bis 20.30 Uhr geöffnet. Vom 24. Dezember bis einschließlich 7. Januar 2015 ist er geschlossen.
Noch mehr bewegte Bilder von Frankfurt finden Sie im Internet unter http://www.frankfurt.de/videos und dem städtischen YouTube-Kanal: http://www.frankfurt.de/youtube .