Groß-Umstadt – Raubüberfall auf Tankstelle in der Georg-August-Zinn-Straße

Hessen-Deutsches - News aus Groß-Umstadt - Aktuell -Groß-Umstadt – Mit einer Schusswaffe überfiel ein Räuber in der Nacht zum Dienstag (17.11.15) eine Tankstelle in der Georg-August-Zinn-Straße in Groß-Umstadt.

Um kurz nach 02.00 Uhr betrat er den Verkaufsraum. Er bedrohte die 49 Jahre alte Angestellte mit einer Pistole und erbeutete so einige hundert Euro. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung des nahegelegenen Supermarktes. Die Angestellte erlitt einen Schock, bleib ansonsten aber unverletzt. Weitere Kunden befanden sich zu Tatzeit nicht in und an der Tankstelle.

Der Täter wird beschrieben als 160 – 165 cm groß. Er trug eine schwarze Sportjacke der Marke Nike, dunkle Jeans und weiße Turnschuhe. Maskiert hatte er sich mit einer dunklen Sturmhaube. Zum Abtransport der Beute hatte er eine Rewe Einkaufstüte dabei.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zu dem Raubüberfall aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06151/969-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.