Heppenheim – Tuesday Night Club auf der Kleinkunstbühne im Hotel „Halber Mond“

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Heppenheim -Heppenheim – Nach dem überaus erfolgreichen Start im Jahr 2016 und der großen Nachfrage geht der Tuesday Night Club, in Kooperation mit dem Hotel „Halber Mond“,auch im neuen Jahr weiter.

Der Tuesday Night Club richtet sich an die Schüler der Musikschule, Musiker aus der Stadt und der Region und an alle, die Ihr musikalisches Können einem interessierten Publikum zeigen möchten. Begleitet werden sie dabei von einer Liveband, bestehend aus Lehrern der Musikschule Heppenheim.

Am nächsten Termin, Dienstag, 21. Februar 2017 um 20.00 Uhr eröffnet wie immer die Lehrerband der Musikschule mit zwei bis drei bekannten Songs. Zum dritten Mal ist Katja Hoch dabei, die diesmal kein eigenes Liedgut, sondern Coversongs darbieten wird. Außerdem präsentiert das Ensemble O´CAT stimmungsvollen Irish Folk.

Weitere Tuesday Night Clubs sind für den 25. April und den 27. Juni geplant. Der Junitermin findet auf dem Weinmarkt im Amtshof statt.

Weitere Termine der Musikschule:
19.3.17, 20.00 Uhr, 10. Heppenheimer Jazznacht in Kooperation mit Forum Kultur im Saalbaukino
26.3.17, 15.30 Uhr, Musikschulkonzert „Espresso für die Ohren“ im Festsaal „Halber Mond“
10.6.17, 10.00-13.00 Uhr, Tag der offenen Tür in der Musikschule

Weitere Informationen und Fragen bitte direkt an die Musikschule Heppenheim unter 06252-959350 oder musikschule(at)stadt.heppenheim.de

***


Text: FB1 / Allgemeine Verwaltung – Heppenheim
Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle

 

Kommentare sind geschlossen.