Hessen – FFH-/F.A.Z-Umfrage – SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser: Schwarzgrün wieder ohne Mehrheit

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Politik - SPD -Hessen – Die Forschungsgruppe Wahlen hat heute im Auftrag von HIT RADIO FFH und der F.A.Z. eine Umfrage zur politischen Stimmung in Hessen veröffentlicht. Danach käme die SPD in Hessen derzeit auf 26 Prozent der Stimmen, die CDU auf 31, die Grünen auf 13, die AfD auf 10, die FDP auf 7 und die LINKE auf 8 Prozent.

Die Generalsekretärin der HessenSPD, Nancy Faeser, sagte dazu in einer ersten Reaktion: „Die Umfrage hat erneut festgestellt, dass die amtierende Landesregierung aus CDU und Grünen ohne Mehrheit dasteht. Im Vergleich zur letzten Umfrage haben wir uns verbessert. Der Trend stimmt also. Den werden wir auf dem Weg zur Landtagswahl in sieben Monaten weiter verstärken, denn nach 19 Jahren haben die Hessinnen und Hessen kein Vertrauen mehr, dass diese Landesregierung auch nur eines der großen Themen bewältigt. Das Scheitern bei bezahlbarem Wohnen, Mobilität in Stadt und Land und bei der Schaffung von Bildungsgerechtigkeit ist offenkundig. Wir haben – zuletzt beim fulminanten Wahlsieg von Peter Feldmann in Frankfurt – bewiesen, dass die SPD kämpfen kann und werden das auch bis zum 28. Oktober, dem Tag der Landtagswahl, tun.“

***

SPD – Landesverband Hessen
Gerfried Zluga-Buck
Rheinstraße 22 – 65185 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.