Immenhausen – Udo Schaffland erhält Ehrenschild des Landkreises Kassel

Udo Schaffland
Udo Schaffland – Foto; Landkreis Kassel

Immenhausen – Eine besondere Anerkennung konnte Landrat Uwe Schmidt anlässlich einer Dienstbesprechung der Stadt- und Gemeindebrandinspektoren im Kreishaus Kassel übergeben: Für die langjährigen Verdienste in der Brandschutzerziehung und der Brandschutzaufklärung im Landkreis Kassel erhält Udo Schaffland das Ehrenschild des Landkreises Kassel in Bronze. „Udo Schaffland ist seit über 20 Jahren die personifizierte Brandschutzerziehung im Landkreis Kassel und hat bei unzähligen Veranstaltungen die Bürger im Kreis über sinnvolle Maßnahmen zum Brandschutz informiert“, würdigt Schmidt den neuen Ehrenschildträger.

Schaffland trat 1963 in die Einsatzabteilung der Feuerwehr Grebenstein ein. 1972 wechselte er zur Feuerwehr Mariendorf, seines neuen Wohnorts. Der Feuerwehr des Immenhäuser Stadtteils ist er bis heute treu geblieben. Seit 2000 hat sich Schaffland dann allein auf die Themenbereiche Brandschutz und Brandschutzaufklärung konzentriert. Schmidt: „Für die Feuerwehr Mariendorf war sein Engagement ein wichtiger Impuls – konnte doch 1973 eine Jugendfeuerwehr gegründet werden und Udo Schaffland war bis 1978 Jugendwart“. Von 1980 bis 1992 war er Wehrführer und 1997/1998 kommissarisch Stadtjugendwart Immenhausen.

1993 wurde er Leiter der Brandschutzaufklärung Immenhausen – dieses Amt hatte Schaffland bis 1998 inne. 1994 wurde der neue Ehrenschildträger Leiter der Brandschutzaufklärung im Altkreis Hofgeismar; dies Amt übte Schaffland bis 2002 aus. Von 1999 bis 2007 war er Mitglied des Fachausschusses Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung im Landesfeuerwehrverband Hessen.
2003 gründete Udo Schaffland einen Förderverein für Brandschutzaufklärung, dessen Erster Vorsitzender er bis 2013 war. Von 2007 bis 2013 war er Ausbilder für den Bereich Brandschutzaufklärung für die Hessische Landesfeuerwehrschule in Marburg. „Wir sind sehr glücklich einen solchen Experten seit 1996 bis heute als Beauftragten für die Brandschutzaufklärung im Landkreis Kassel zu haben“, betont Landrat Schmidt.

Für sein langjähriges Engagement in der Feuerwehr im Landkreis Kassel und in Hessen erhielt Udo Schaffland bereits das Silberne und Goldene Brandschutzehrenzeichen am Bande, die Ehrennadel in Silber der Deutschen Jugendfeuerwehr, das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber und den Ehrenbrief des Landes Hessen.

—–

Text: LANDKREIS KASSEL
Pressesprecher
Harald Kühlborn
Wilhelmshöher Allee 19 – 21
34117 Kassel